14. Februar 2012

Ist nur eine Kleinigkeit

Was ist besonders wichtig an den Protesten in Griechenland? Na klar, dass ein paar Hundert Randalierer großen Schaden angerichtet haben. Deshalb auch diese Schlagzeile über dem Aufmacher auf der Blickpunktseite:

Das Aufmacherfoto zeigte diese beiden Personen (ich zeige einen kleinen Ausschnitt) und war so unterschrieben:

Die Person im Hintergrund ist vermummt, die im Vordergrund dagegen nicht. Solche Kleinigkeiten stören OZ-Redakteure jedoch nicht.

Fragen Sie sich auch manchmal, was von all dem in der OZ Gedrucktem richtig ist, vor allem was von dem, dass Sie nicht nachprüfen können?

Kommentare:

  1. troisy14.2.12

    Das AUfmacher-Foto war ein anderes! Ein brennendes Kinogebäude, 5-spaltig.

    Die beiden Personen sind auf der Zweit-Optik zu sehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Hinweis!
      Das ist ja ein chices Wort: Zweitoptik?

      Löschen
  2. Anonym15.2.12

    Lupe, warst Du kürzlich in Leipzig? Wenn Du das nicht warst muss das einer der anderen Herren hier gewesen sein.

    http://www.boerdebehoerde.de/2012/02/13/neurosen-in-leipzig/#comments

    M ;)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Google